Home Schnupper-Lektionen Du & Ich Kurs „Co-Abhängigkeit“
0

Kurs „Co-Abhängigkeit“

0

Wenn Du Dich lieber um die Probleme anderer kümmerst, als Deine eigenen Gefühle wahrzunehmen,

wenn Du mehr Entschuldigungen für andere hast, als selbst Deine besten Freunde akzeptabel finden,

und wenn Du das Gefühl hast, Du kümmerst Dich um die ganze Welt, aber wenn Du mal jemanden brauchst, ist keiner da,

dann bist Du in diesem Seminar genau richtig!

Dieses Seminar richtet sich an diejenigen Menschen, die gern für andere da sind, sich aber nicht abgrenzen können. Dies betrifft sowohl Ärzte, Therapeuten und Heiler als auch alle anderen, die sich viel für ihre Mitmenschen einsetzen, sich aber nicht oder nicht genug um sich selbst kümmern und ihre Grenzen nicht (an-)erkennen.

Liebevoll erläutert Susanne Hühn in diesem Videokurs und in entsprechenden Lektionen mit hilfreichen Übungen, was zu tun ist, wenn man diese Grenzen oft überschreitet. Sie erklärt den Unterschied zwischen echter Hilfe und Co-Abhängigkeit.

Es geht nicht darum, sich egoistisch abzugrenzen, sondern darum, anderen weiterhin helfen zu können, aber die Grenze zwischen Kontrolle und Fürsorge zu finden – und sie auch einzuhalten.

Du möchtest mehr Dein eigenes Leben leben? Herausfinden, was Dein eigenes Leben ist? Dich aus Abhängigkeitsstrukturen lösen, ohne dass jemand sauer auf Dich ist? Schuldgefühle loswerden?

Gut, dann melde Dich jetzt an und leg einfach mal los …

Jetzt den Kurs „Co-Abhängigkeit“ belegen.

Hier geht’s zur Schnupperlektion.

Hier geht’s zu den Rezensionen.